Datenschutz.dcm.info

Leistungsumfang - Allgemein

Es bestehen grundsätzlich drei Möglichkeiten für Robert Schöttl und sein Team im Bereich des Datenschutzes in der Privatwirtschaft tätig zu werden:

  • als Beauftragter für den Datenschutz (extern): ext. DSB

    Er soll gemeinsam mit dem Unternehmen / der Institution insbesondere auf die Einhaltung des BDSG sowie anderer Rechtsvorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit hinwirken sowie auf betriebliche und vertragliche Regelungen Einfluss nehmen.
  • als Datenschutzberater

    Dieser wird in der Regel dem internen Datenschutzbeauftragten zur Seite gestellt und berät diesen unter besonderer Berücksichtigung des Datenschutzes und der Datensicherheit.
  • für Spezialaufgaben im Bereich des Datenschutzes

    z. B. Analysen und Begutachtung von Datenschutz- und Datensicherheits-Situationen nach dem BDSG im Unternehmen.

Für eine Information der Entscheidungsträger Ihres Unternehmens können Sie das Datenschutz-Startup nutzen oder eine Datenschutz-Bestandsaufnahme durchführen lassen.

Mehr unter Standard-Angebote